Tel.: +49 (0) 2056 9320 0 - Fax.: +49 (0) 2056 9320-10 - eMail: buero@schnick.de

Entladung am Kettbaum Schnick Systemtechnik GmbH & Co. KG

Elektrostatik zeigt sich bei der Textilveredelung immer dort, wo trockene Materialbahnen transportiert werden. Speziell hinter Trocknern oder auch Spannrahmen sind die Materialbahnen stark aufgeladen.

Bekannte Schwierigkeiten: 

  •  Personalbelästigung durch "Schläge"

  • Warenbahn klebt an Maschinenteilen oder Umlenkrollen

Abhilfe:

  •  Ionisations-Elektroden vor dem Schautisch

Anlagen-Umfang:

  • der Stromversorgung ES51 mit steckbaren Elektroden-Anschlüssen,
  • Elektrode R51

Eltex-Systeme zeichnen sich durch folgende Vorteile aus:

  •  sehr große Ionenabgabe und damit große Reichweite

  • stabile, freitragende Elektroden-Halter für einfachen Einbau

  • geringer Platzbedarf, dadurch Einbau auch in engen Anlagen möglich

  • Funktionsüberwachung der Stromversorgung

  • Verschmutzungsüberwachung der Elektroden

  • Störmeldeausgang zur Prozessvisualisierung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Anhänge herunterladen

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Schnick Systemtechnik GmbH & Co. KG © 2020