Tel.: +49 (0) 2056 9320 0 - Fax.: +49 (0) 2056 9320-10 - eMail: buero@schnick.de

Display zum elektrostatischen Aufladegenerator POWERCHARGERDer neue Aufladegenerator POWERCHARGER mit neuem Bedienkonzept über Touch-Display und der zusätzlichen, integrierten Entladeeinheit (Option) ist da! Damit hebt Eltex die Technik zur elektrostatischen Aufladung direkt in die Industrie4.0. 
Diese Vorteile können Sie erwarten:

Weiterlesen...

Eltex führt Ionisationssysteme in die Digitalisierung durch die Einführung der zentralen Bedien- und Auswertungseinheit ECC (Eltex Connected Control)

Weiterlesen...

Seit Anfang dieser Woche gilt in vielen Bundesländern die Maskenpflicht (MNS) in Einzelhandelsgeschäfte, ÖPNV, öffentlichen Gebäuden und vielen anderen Bereichen in denen Menschen sich begegnen und Abstände nicht sicher eingehalten werden können. Hier kann Elektrostatik bei der Produktion besserer Masken helfen!

Weiterlesen...

Die elektrostatische Papierstranghaftung POWERTACK wird in Falzapparaten im Heatset-Rollenoffset und im Tiefdruck eingesetzt. Die einlaufenden Papierstränge werden elektrostatisch blockiert, um Unebenheiten zu vermeiden. Als Standard für Neumaschinen und nachrüstbar für alle gängigen Heatset-Maschinen weltweit.

Weiterlesen...

Elektrostatik ist bereits seit einigen Jahren als Ursache und Lösung für viele Probleme in der Kunststoff- und Paper und Druckindustrie bekannt. Im Rahmen von Beratungsgesprächen ergeben sich eingangs häufig die ähnliche Fragen.

Weiterlesen...

Die K2019 war ein voller Erfolg und selten so gut besucht! Wir danken den vielen Besuchern für Ihre Interesse und spannende Gespräche!
Im Oktober durften wir zusammen mit 3.333 Ausstellern bei unseren Partnern viele Neuigkeiten und Innovationen aus den Bereichen Elektrostatik, Plasma, Beflammung und Korona präsentieren. 

Weiterlesen...

Viele die in der Kunststoff-Industrie tätig sind kennen elektrostatische Aufladung als Störfaktor - für die Qualität, für Produktionsabläufe, für die Bediener. Elektrostatik kann aber auch nutzbringend eingesetzt werden!
Durch elektrostatische Aufladungen können kurz oder langfristige Hafteffekte erzielt werden.

Weiterlesen...

Immer wieder stellt sich bei unseren Kunststoffverarbeitenden Kunden die Frage nach dem elektrischen Widerstand der eingesetzten Kunststoffe. Neben den Kundenspezifikationen geht es hierbei auch häufig darum das elektrostatische Aufladungspotenzial abzuschätzen. Was können wir hieraus lernen?

Weiterlesen...

Oberflächenspannungstest

Als Gradmesser für die Benetzbarkeit (beim Lackieren oder Kleben) von Kunststoffen wird die Oberflächenenergie von Festkörpern herangezogen. Je höher dieser Wert, desto besser ist die Benetzbarkeit.

Weiterlesen...

easyCLEAN Ionenblaspistole

Eltex stellt mit der neuen Blaspistole easyCLEAN eine neue Blaspistole zur manuellen Reinigen vor. Die neue Düse ist mit 119gr besonders leicht.

Weiterlesen...

Bereits vor ein paar Jahren sind wir damit gestartet Videos zu Anwendungen und Hintergründen zu publizieren.

Weiterlesen...

Eltex Erdungssystem TERRAlight

TERRAlight ist das neue Erdungssystem, zur überwachten Erdung ortsveränderlicher Behälter.

Mit dem System TERRAlight stellt die Eltex Elektrostatik GmbH ein neues System zum Einstieg in die überwachte Erdung vor. Das System besteht aus der Basis-Einheit mit Leuchtmelder, Zangenhalter und Batteriefach. Daran können, mittels Spiralkabel oder Kabelrücklaufrolle, gängige Eltex-Erdungszangen angeschlossen werden.

Weiterlesen...

Auch in diesem Jahr war unser Partner AugMenVis GmbH wieder vom 6. bis zum 8.November auf der FMB in Bad Salzuflen vertreten. Als besonderes Exponat zeigten die Kollegen hier eine komplette Prüfautomation inklusive eines Mitsubishi Roboters.

Weiterlesen...

Eltex Aufladegenerator PowerChargerDie neuen POWER CHARGER decken verschiedene Leistungsstufen und Auflade-Anwendungen ab: Je nach Ausführung können sie mit einer Versorgungsspannung von 24V DC oder mit Netzspannung im Bereich von 85V – 264 V AC betrieben werden.

Weiterlesen...

Vom 11. – 15. Juni 2018 findet die Achema - die internationale Leitmesse der Prozessindustrie - auf dem Frankfurter Messegelände statt. 

Maximale Sicherheit für Mensch und Maschine, Prozess- und Transportabläufe – das ist die Kernkompetenz der Eltex Erdungs- und Ex-Entladesysteme. Auf der Achema 2018 erfahren Sie, wie Sie mit Eltex im Anlagenbau und im Prozessbereich unsichtbare Gefahren durch kontrollierte Erdung vermeiden und so entscheidende Vorteile gewinnen. 

Weiterlesen...

Das war die FMB (Zuliefermesse Maschinenbau) in Bad Salzuflen, eine feine regionale Messe im schönen OWL. 
Wir bedanken uns bei den vielen Besuchern für interessante Gespräche und spannende Anfragen. Wie schon bei den letzten Messen zeigte sich, dass die Themen Elektrostatik, Oberflächenreinigung und Vorbehandlung in den verschiedensten Industrien auf großes Interesse stoßen. Besonders 3D-Reinigung mit Rotationsdüsen und Plasma-Vorbehandlung fanden reges Interesse.

Weiterlesen...

Fazit zur Kunststoffmesse 2016

Nach ein paar sehr turbulenten Wochen sind wir nun von der Messe zurück und in der Jahresendralley angekommen.

Weiterlesen...

VORSCHAU AUF DIE K2016 "This way ... to solutions" 

Weiterlesen...

Nach etwa 25 Jahren am aktuellen Standort wurde es etwas eng.

Daher haben wir uns zum Umzug entschlossen.

Am neuen Standort freuen wir uns über mehr Lagerfläche, bessere Verteilung der Büroräumlichkeiten, und eine bessere Erreichbarkeit. 

Weiterlesen...

Drupa2016 - touch the future

Die Leitmesse der Druck- und Papierindustrie und Eltex ist wieder dabei und zeigt viele Innovationen!

Weiterlesen...

Im Rahmen der elektrostatischen Entladung gibt es prinzipbedingt eine Unterscheidung der Technologie in zwei Kategorien. Zum einen die sogenannte Nahbereichsentladung, zum anderen die Weitbereichsentladung. Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Technologien sowie ihre jeweilige Anwendung. 

Weiterlesen...

Im Rahmen unser Beratungstätigkeit treffen wir im Kundenkontakt immer wieder auf interessante Lösungskonzepte unserer Mitbewerber. Ein Punkt, der desöfteren im Kontext der elektrostatischen Entladung fällt, ist das "Messen und Regeln" der Entladung.
Frei nach dem Motto "Mehr ist besser" wird hier versucht dem Kunden eine Kombilösung anzubieten, welche einerseits die elektrostatische Ladung des Materials erfasst und andererseits die Entladeelektrode auf Basis dieses Parameters "optimiert". Diese Systeme bestehen aus einer Entladeelektrode sowie einem elektrostatischen Feldstärkemessgerät.

Weiterlesen...

Vielfältige elektrostatische Lösungen - "Wer als einziges Werkzeug einen Hammer hat, für den sieht jedes Problem aus wie ein Nagel."

Weiterlesen...

Es tut sich was...
Vor einiger Zeit schon haben wir einen YouTube Kanal erstellt, auf dem wir Ihnen Anwendungs- und Präsentationsvideos zeigen.

Weiterlesen...

Vorschau zur Achema 2016 "Selbst die größte Unsicherheit ist nicht so gefährlich wie falsche Sicherheit."

Weiterlesen...

Schnick Systemtechnik GmbH & Co. KG © 2020