Tel.: +49 (0) 2056 9320 0 - Fax.: +49 (0) 2056 9320-10 - eMail: buero@schnick.de

Generator CSR Corona Supplies Ltd.

Koronagenerator Serie CSR, 4-20KW Ausgangsleistung

Die Generatorserie CSR gehört zu den ausgereiftesten Koronageneratoren auf dem Markt. Im Schaltschrank sind alle funktionsrelevanten Komponenten integriert. Eingespeist werden 380-420V (3-phasig). Der Netzfilter verhindert Ausfälle durch Einstreuungen in die Elektronik.

Das Grunddesign des Generators ist seit vielen Jahren bewährt und wird konsequent weiterentwickelt. Im Schaltschrank finden sich alle Komponenten, die für den Betrieb benötigt werden. Zur Koronastation führt nur noch das Kabel für die Vorbehandlung und die Signalleitung. Das Resultat ist ein höchst stabiles System, dass sich im Zweifel auch noch reparieren lässt.

Das offene Design ermöglicht ein breites Spektrum an Anpassungen, so dass die Generator auch sehr gut an Ihre bestehende Station angepasst werden. Durch das Matching wird der Generator auf verschiedene Schwingkreise eingestellt. Spannung, Leistung und Frequenz werden hierbei auf die Stationsgeometrien abgestimmt.

Am neuen Touchscreen HMI lesen Sie alle wichtigen Betriebsparameter ab:

  • reale Ausgangsleistung
  • reactive Power
  • Frequenz
  • Alarm, Fehler und Status Meldungen
  • Status der Sicherheitskette
  • nach Wahl manuelle oder automatische Frequenzanpassung
  • Bahngeschwindigkeit
  • Rezeptdatenbank
  • Trendanzeige für die Ausgangsleistung
  • Fehleranzeige und Lösungsvorschläge

Alle funktionsrelevanten Parameter können überwacht und eingestellt werden. Die Kommunikation erfolgt, auf Wunsch über moderne Schnittstellen. 

Die Koronageneratoren der Serie CSR können sie auch an alles Koronavorbehandlungen verwenden, zum Beispiel an diesen:

Weitere Informationen

  • Typ: GSR
  • Anwendung: Koronavorbehandlung
  • Besonderheiten: Touchscreen, 4-20kW, bewährte Technik, Nachrüstbar

Anhänge herunterladen

Schnick Systemtechnik GmbH & Co. KG © 2020