integrierte Systeme - all-in-one Ionisation

Eltex all-in-one Systeme vereinen die Hochspannungserzeugung und Emissionsspitzen in einem Gehäuse. Diese Systeme benötigen nur eine 24VDC Versorgung, die gesamte Hochspannungserzeugung erfolgt im Gehäuse.

Das spart Arbeit bei der Installation und macht diese Systeme schnell einsatzbereit.

Übersichtsbroschüre

IONSTAR RX3

Entladeelektrode für große Abstände mit 24V-Technik

  • Beschreibung

    Überall dort, wo große oder wechselnde Abstände überbrückt und sehr hohe Aufladungen beseitigt werden müssen, zeigt die Hochleistung-Entladeelektrode Ionstar RX3 ihre Stärken. Die intelligente Sensorik der Ionstar RX3 erfasst kontinuierlich den Abstand und die vorhandene Aufladung des zu entladenden Objekts und passt die Ausgangsleistung automatisch an die gerade vorliegenden Bedingungen an. Das System bringt hervorragende Entlademöglichkeiten, beispielsweise an Wickler-Systemen.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Integriertes Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 40kV Ausgangsspannung, Automatische Abstandserkennung, Sehr hohe Reichweiten

Smart Discharging System SDS

Neue Entladetechnik für mittlere Abstände mit 24V Technik.

  • Beschreibung

    Beim neuen Smart Discharging System SDS werden alle Komponenten komplett in das schlanke Elektrodenprofil integriert. Besonders „smart“ ist dabei die Kommunikation mit Maschinen-/Betreibernetzen und die Bedienung über mobile Endgeräte. Bestens geeignet ist das Smart Discharging System SDS für die Entladung im mittleren Abstands- und Geschwindigkeitsbereich, bei Anwendungen in der Automatisierungstechnik und in der Kunststoff und Verpackungsindustrie.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Integriertes Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 7 bzw. 11 kV Ausgangsspannung, Mittlere bis hohe Reichweiten, Optionaler CANopen-Anschluss

STATICJET RX22

All-in-one Ionisationsblaskopf mit 24V-Technik

  • Beschreibung

    Bei Kleinstkomponenten und im Instrumentenbau werden kleinste Toleranzwerte gefordert. Gerade dort können elektrostatische Ladungen daher besonders lästig sein und den Produktionsprozess empfindlich stören. Herkömmliche elektrostatische Lösungen sind in den Dimensionen oft zu groß und zu unflexibel, um Abhilfe zu schaffen. Der STATICJET RX22 mit seinen kompakten Abmessungen, geringem Gewicht und unabhängig von international variierenden Netzspannungen kann überall einfach eingesetzt werden und bringt so zuverlässige Eltex-Qualität in jeden Produktionsprozess.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Integriertes Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich


Ionisationsnetzgeräte

Entladenetzgeräte von Eltex erzeugen die Hochspannung, mit der die Ionisatoren (Entladeelektroden oder Ionisationsblasköpfe) versorgt werden. Durch mehrere Steckplätze kann ein Netzgerät verschiedene Ionisator versorgen. Das macht das System flexibel und effizient.

Die Netzgeräte bieten dabei über die Versorgung der Ionisatoren hinaus noch weitere, umfangreiche Funktion. Hier können, je nach Geräteserie, Betriebsparameter beeinflusst oder der aktuelle Status der Entladung abgefragt werden. Durch Schnittstellen und Bus-Anbindung ist somit das Monitoring der Ionisation möglich.

Übersichtsbroschüre

Compact Power ES24

Das kompakte Ionisationsnetzgerät mit 24VDC-Versorgung

  • Beschreibung

    So klein wie kompakt, zeichnet sich das Gerät gegenüber herkömmlichen Trafolösungen auch durch sein geringes Gewicht aus. Unabhängig von den international variierenden Netzspannungen bietet Compact Power ES24 größtmögliche Flexibilität im Einsatz. Das Netzgerät kann als Spannungsversorgung für alle Eltex Entladeelektroden und Blasdüsen im Nicht-Ex-Bereich eingesetzt werden.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 2 Hochspannungsausgänge, Funktionserkennung mit Störmeldeausgang, HSP-Anschluss steckbar

Netzgerät ES51

Das universelle 5kV Ionisationsnetzgerät

  • Beschreibung

    ES51 zeichnet sich aus durch: 5 steckbare Hochspannungsanschlüsse, stabile
    Ausgangsspannung von 5 kV, geringe Abmessung, leichte Montage, solide
    Ausführung in IP54, Funktions- und Störungsüberwachung der Elektroden mit
    potentialfreien Meldekontakten (optional).

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V

    Hochspannungserzeugung: separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 5 Hochspannungsausgänge, HSP-Anschluss steckbar, Optionale Funktionserkennung mit Störmeldeausgang

POWERIONIZER

Hochleistungs-Entlade-Netzgerät

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 24 V DC +/-15%, 90 – 264 V AC

    Hochspannungserzeugung: separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Funktions- und Störungsüberwachung

    Produktmerkmale: 2 Hochspannungsanschlüsse, Bedienung Folientastatur oder Display, Schnittstellen analog, CANopen, ModbusTCP, Schutzart IP54

  • Beschreibung

    Höchste Entladeleistung mit dem Hochleistungs-Entlade-Netzgerät POWER IONIZER. Die einfache Bedienung, die LED-Anzeige zur Visualisierung der aktuellen Werte und die integrierte Funktions- und Störungsüberwachung zeichnen das Netzgerät aus. Der POWER IONIZER kann mit den Eltex AC Entladeelektroden, Ionenblasdüsen und Ionenblaspistolen betrieben werden. Durch verschieden einstellbare Parameter lassen sich geringste Restladungen erzielen. Der Betrieb ist als Einzelgerät oder vernetzt möglich.

Ex-Entladenetzgerät ES53

Netzgerät 5 kV AC für Elektroden im EX-Bereich

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V

    Hochspannungserzeugung: separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 5 Hochspannungsausgänge, HSP-Anschluss steckbar, Optionale Funktionserkennung mit Störmeldeausgang

  • Beschreibung

    ES53 entspricht den Anforderungen der EX-Zulassung BAS98ATEX2179X (Entladeelektroden) und PTB00ATEX2071X (Blasköpfe) und zeichnet sich aus durch:
    5 steckbare Hochspannungsanschlüsse, stabile Ausgangspannung von 5 kV, geringe Abmessung, leichte Montage, solide Ausführung in IP54, Funktions- und Störungsüberwachung der Elektroden mit potentialfreien Meldekontakten (optional).


Ionisationselektroden

Entladenetzgeräte von Eltex erzeugen die Hochspannung, mit der die Ionisatoren (Entladeelektroden oder Ionisationsblasköpfe) versorgt werden. Durch mehrere Steckplätze kann ein Netzgerät verschiedene Ionisator versorgen. Das macht das System flexibel und effizient.

Die Netzgeräte bieten dabei über die Versorgung der Ionisatoren hinaus noch weitere, umfangreiche Funktion. Hier können, je nach Geräteserie, Betriebsparameter beeinflusst oder der aktuelle Status der Entladung abgefragt werden. Durch Schnittstellen und Bus-Anbindung ist somit das Monitoring der Ionisation möglich.

Übersichtsbroschüre

RG52

Passive Entladeelektrode

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: Passiv

    Hochspannungserzeugung: Passiv

    Umgebungsatmosphäre: EX

    Überwachung: Keine Überwachung

    Produktmerkmale: 30 mm Spitzenraster, Max. aktive Länge: 5.980 mm, Optimiertes Spitzenraster für passive Entladung

  • Beschreibung

    Die Entladeelektroden der Serie RG52 stehen zur passiven Entladung von elektrostatischen Störungen im Produktionsablauf zur Verfügung. Sie eignen sich zur Entladung von bewegten Oberflächen, insbesondere bei Metallfolien oder Verbundstoffen mit metallisierten Schichten, bei denen der Einsatz aktiver Entladesysteme unzulässig ist.

BASIX R47

kompakte Entladeelektrode

  • Beschreibung

    Die Entladeelektrode R47 steht zur aktiven Entladung elektrostatischer Störungen im Produktionsablauf zur Verfügung und eignet sich zur Entladung von bewegten Oberflächen. Wegen unterschiedlicher Oberflächenladungsprofile auf den Materialien werden von den Entladeelektroden Ladungen beider Polarität angeboten. Aufgrund kompakter Abmessungen passt BASIX für eine Vielzahl von Anwendungen in der Kunststoff-, Druck-, Verpackungs- und Textilindustrie sowie der optischen Industrie.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 230 V

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Keine Überwachung

    Produktmerkmale: 20 mm Spitzenraster, Max. aktive Länge: 1.860 mm, Patentierter isolierter Erdleiter

R50 & R51 BLUEBAR

Bewährte Hochleistungs-Entladeelektrode

  • Beschreibung

    Die Entladeelektrode R50/R51A schafft eine deutlich höhere aktive Entladeleistung als bisherige Entladetechniken: Isoliert angeordnete Erdleiter verstärken das E-Feld an den aktiven Spitzen und tragen so zur erhöhten Produktion und Geschwindigkeit von Ladungsträgern bei. So stehen wesentlich mehr positive Ionen und freie negative Elektronen zur Verfügung als bei konventionellen Elektroden. Gleichzeitig haben die Elektroden eine hohe passive Entladeleistung. Die widerstandsentkoppelten Spitzen gewährleisten eine gute Entladeleistung und machen die Elektrode absolut kurzschluss- und berührungssicher.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 15 mm Spitzenraster, Max. aktive Länge: 5.910 mm, Patentierter isolierter Erdleiter

R60L flexION air

Die neue höchstleistungs Entladeelektrode - mit frei stehender, ausweichender Federspitze

  • Beschreibung

    Die Entladeelektrode mit frei stehender, luftunterstützter Federspitze erzielt auch bei niedriger AC-Hochspannung eine hervorragende passive Entladewirkung bei geringen wie höchsten Geschwindigkeiten. Die Besonderheit dabei: Die konstante Entladeleistung reicht von minimalen Abständen bis hin zu nie erreichten Reichweiten bei geringstem Luftverbrauch. Genau diese breit gefächerte Leistungsspanne zeichnet die flexION air als weltweit einzige Entladeelektrode aus, die in unterschiedlichen geometrischen Situationen – sogar in enger geerdeter Maschinenumgebung – eingesetzt werden kann.

    Die integrierte Luftführung bei flexION air R60L dient der Erhöhung der Reichweite und zusätzlich zur kontinuierlichen Reinigung der Emissionsspitze.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 15 mm Spitzenraster, Max. aktive Länge: 2.715 mm, Patentierte Federspitze

EXR5C

Entladeelektrode für den EX-Bereich

  • Beschreibung

    Die Entladeelektrode EXR5C wird vor allem dort eingesetzt, wo störende elektrostatische Ladung auf schnell bewegten Materialien den Produktionsprozess beeinträchtigt und daher eliminiert werden muss. Die Elektrode ist zum Einsatz in explosionsgefährdeter Atmosphäre zugelassen. Die hohe Entladereichweite und große Tiefenwirkung, verbunden mit einer hohen aktiven Entladeleistung durch isolierte Erdleiter sowie die Sicherheit durch passive Entladeleistung bei abgeschalteten Netzgeräten, zeichnet diese Elektrode aus.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: 15 mm Spitzenraster, Max. aktive Länge: 5.910 mm, Patentierter isolierter Erdleiter

CombiBlow CB160

Ionisationsgebläse zur Entladung von Werkstücken und Werkzeugen

  • Beschreibung

    Der Eltex CombiBlow CB160, 161 bietet durch die Kombination aus Ionisation und Blasluft beste Ionisationsleistung und dies bis zu einem Abstand von 1 m. Der CombiBlow kommt durch die eingebauten zweistufigen Gebläse ohne externen Druckluftanschluss aus. Der CB16x wird speziell an Folienwicklern und im Spritzgussbereich eingesetzt, kann jedoch auch universell in anderen Anwendungsgebieten, in welchen über große Abstände ionisiert werden muss, eingesetzt werden.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: Austauschbare Luftfilter, Max. Länge: 2.000 mm, Zwei Gebläsestufen

STATICTUBE RX11

Aktive Rohrionisation für Fördersysteme

  • Beschreibung

    Die Eltex Rohrionisation STATICTUBE RX11 wurde für den Einsatz in pneumatischen Fördersystemen entwickelt. Sie beseitigt vollständig und effektiv statische Aufladungen, die während des Transports auf dem Fördergut entstehen. Eingesetzt wird das System insbesondere in Papier- und Kunststoffrandstreifen-Absaugungsanlagen.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: Einfache Installation, Optimierte Elektrodenanzahl, Verzinktes Stahlrohr


Ionisationsblasköpfe

Blasköpfe und Blasdüsen werden eingesetzt um Flächen auch über größere Entfernungen gezielt zu entladen. Daneben kann die Druckluft auch zur elektrostatischen Reinigung von Oberflächen oder zur Auflockerung von Materialstapeln genutzt werden. Durch verschiedene Düsenformen können die Eltex Blasköpfen und Blasdüsen für die unterschiedlichsten Anwendungen genutzt werden.

Blaspistolen

Für manuelle Reinigungsaufgaben verbinden wir Vorteile der Eltex Düsentechnologie der Serien R55 und R36 mit der Variabilität einer handgeführten Luftpistole. Somit können unterschiedlichste Formen effizient gereinigt werden. Für den Einsatz im Ex-Bereich bieten wir eine besondere Ausführung der Blaspistolen

Übersichtsbroschüre

Blasdüsen/-pistolen R36, PR36

Ionenblasdüsen/-pistole

  • Beschreibung

    Ionenblasgeräte für die Entladung und Entstaubung von hochempfindlichen Komponenten. Die von dem Luftstrom umhüllten Emissionsspitzen erzeugen eine ionenangereicherte Entladewolke. Lieferbar als Flachstrahl-/ Rundstrahl-/ Punktstrahl- oder Kompaktflachstrahldüse oder als Pistole.
    NEU: PR36 mit easyCLEAN Düse, Seilfederzug und Duo-Spiralschlauch für ergonomisches Handling.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: Auch als Blaspistole erhältlich, Unterschiedliche Düsengeometrien, Variable Anschlüsse

Blasköpfe R55, PR55

Ionenblasköpfe/-pistole

  • Beschreibung

    Die Ionenblas-Technologie zeichnet sich gegenüber ähnlichen Produkten durch eine vielfach höhere Ionisationsleistung und größere Ionisationsreichweite aus. Während die Ionenblasdüsen und die Ionenblasdüsenträger fest installiert werden, zeigen die Ionenblaspistolen ihre Stärken im handgeführten Gebrauch. Alle Ionenblasgeräte entladen und entstauben hochempfindlichen Komponenten. Die von dem Luftstrom umhüllten Emissionsspitzen erzeugen eine ionenangereicherte Entladewolke.

  • Weitere Informationen

    Versorgungsspannung: 115 V, 230 V, 24 V DC

    Hochspannungserzeugung: Separates Netzteil

    Umgebungsatmosphäre: Nicht-EX

    Überwachung: Überwachung möglich

    Produktmerkmale: Auch als Blaspistole erhältlich, Variable Anschlüsse, Zwei verschieden Düsenanordnungen


Prozessüberwachung und Visualisierung

Moderne Ionisationssysteme von Eltex bieten die Möglichkeit zum Austausch von einer Vielzahl von Parametern und Betriebsdaten.

Diese können nun auch zentral verwaltet und Visualisiert werden.

Übersichtsbroschüre

Zentrale Bedieneinheit ECC für Ionisationssysteme

Übersicht für Eltex-Systeme

  • Beschreibung

    Das ECC (Eltex Connected Control) ist die zentrale Bedieneinheit für aktuelle und kommende Eltex Systeme.

    Am ECC sehen Sie die aktuellen Betriebsdaten der angeschlossenen Systeme, den Zustand und etwaigen Wartungsbedarf. Im Fehlerfall sind Abhilfemaßnahmen über den mehrsprachigen Hilfe-Screen direkt erreichbar. Über den Touchscreen sind Betriebsparameter ablesen- oder verändernbar. Sie können einzelne Geräte, oder ganze Systeme, ab- und zuschalten. Bei Nutzung des USB-Adapters kann das ECC auch in eine bestehende Visualisierung eingebunden werden.
    Die Visualisierung des Eltex Connected Control ist mit wenig Aufwand zu konfigurieren und bietet einen idealen Überblick über die angeschlossenen Systeme. Error-Log und Rezeptdatenbank erleichtern hierbei den Arbeitsalltag. Fehlerzustände und Wartungsbedarf werden direkt im Klartext angezeigt.

    Das Eltex ECC markiert damit den Sprung in die Digitalisierung der Ionisationssysteme und die Industrie4.0

  • Auf einen Blick
    • Ergonomisch in der Handhabung

    • Einfache Konfiguration der Funktionen

    • Aktuelle Darstellung aller relevanten Systemzustände 

    • Anzeige und Ausgabe der verfügbaren Prozessdaten

    • Individuelle Gruppierung der einzelnen Geräte

    • Farbliche Anzeige von Funktionen, Warnungen und Fehlern

    • Variable Freigabeoptionen auch innerhalb von Linen und Funktionsgruppen

    • Fehlerverwaltung und Lösungsvorschläge im Klartext

    • Sicherungen von einzelnen Konfigurationen

    • Verfügbar als Software, Einbau- oder Gehäuseversion

  • Kompatibilität
    • Ionisationselektrode SDS

    • Netzgerät ES24 COMPACTPOWER

    • Aufladegenerator POWERCHARGER

    • Stranghaftung POWERTACK

    • Erdungssysteme TERRASMART

    • viele der in der Zukunft kommenden neuen Systeme

Elektrostatische Entladung – reibungslose Prozesse

Elektrostatik stört nahezu alle Produktionsprozesse. Sie kann aber auch zur Optimierung beitragen: Eltex Systeme vermeiden unkontrollierte elektrostatische Entladungen und integrieren Elektrostatik gezielt in Ihre Prozesse. In unserem Produktportfolio zur elektrostatischen Entladung entdecken Sie Systeme und Produkte für viele Industriebereiche.

Ionisierung schafft Reichweite

Lernen Sie zum Beispiel unsere Entladeelektroden flexION air mit frei stehender, luftunterstützter Federspitze kennen: Sie leisten bestmögliche Ionisierung für effizientere elektrostatische Entladung in allen Industrien und ESD-Bereichen.

Produkte für die elektrostatische Reinigung

Eltex Ionenblasgeräte sind als Pistole, Düse oder Düsenträger flexibel im Einsatz. Durch die Ionenblas-Technologie und hoch empfindliche Komponenten erzielen Sie bei der elektrostatischen Reinigung eine höhere Ionisationsleistung und größtmögliche Reichweite.